Kopfzeile

Menü

Inhalt

SCHULJAHRESMOTTO «Kurz die Welt retten»

Bild Schuljahresmotto

Kennen Sie den Ohrwurm «Nur noch kurz die Welt retten» von Tim Bendzko? Als Schule Neuheim wollen wir unter dem gleichnamigen Jahresmotto nicht gleich die ganze Welt retten, doch unseren bescheidenen Beitrag an einer nachhaltigen Gesellschaft leisten. Für die befragten Schülerinnen und Schüler stand das Retten von Tieren ganz zuoberst auf der Ideenliste. Wir werden jedoch auch Bäume setzen, als Trash Hero für Ordnung sorgen oder mittels Sponsorenlauf Geld für ein soziales Projekt sammeln. Ganz bewusst wollen wir auch verzichten – sei es auf der Schulreise auf Car und öffentlichen Verkehr oder beim Znüni auf Plastikverpackungen.

Mit diesem Jahresmotto rücken wir den überfachlichen Lehrplan «Bildung für Nachhaltige Entwicklung» in den Fokus. Es geht darum, Wissen und Können aufzubauen, das die Schülerinnen und Schüler befähigt, Zusammenhänge zu verstehen, sich als eigenständige Personen in der Welt zurechtzufinden, Verantwortung zu übernehmen und sich aktiv an gesellschaftlichen Aushandlungs- und Gestaltungsprozessen für eine ökologisch, sozial und wirtschaftlich  Nachhaltige Entwicklung zu beteiligen. Unter dem Jahresmotto wird sich die Schule Neuheim weiterhin aktiv am Neuheimer Landschaftsentwicklungskonzept «Neuheim erlebbar » beteiligen.